Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 154 mal aufgerufen
 Allgemeine Ausfahrten und Private Skatetouren
nur.Sven Offline

Flaschengährungs-Gourmet

Beiträge: 366

22.04.2013 13:42
Rollevent 2013 antworten

Rollevent auf dem Fläming (9.-12.Mai 2013) mit Basecamp auf dem Gelände der Arena Jüterbog (organisiert von den Machern der NRW-Inlinetour)

angemeldet sind:
Uli
nur.Sven

nur.Sven Offline

Flaschengährungs-Gourmet

Beiträge: 366

24.04.2013 13:37
#2 RE: Rollevent 2013 antworten

nur noch 15 Tage bis zum Fläming

wird Zeit dass die Musikbox auch mal wieder ausgeführt wird, neue Mucke ist bereits organisiert

Anscha ... du weißt ja dass ich manchmal vergesslich bin, erinnere mich bitte dran dass ich das Caipi-Laken bei dir abhole, in der Jüterboger Turnhalle soll jeder sehen wo die Caipis schnarchen ... ähm, schlafen (bin ab Sa wieder dauerhaft im Ländle)

nur.Sven Offline

Flaschengährungs-Gourmet

Beiträge: 366

08.05.2013 15:26
#3 RE: Rollevent 2013 antworten

sodele ... heute geht's los, morgen Vormittag endlich wieder Fläming ... und Uli und ich genießen den "Männertag" (so heißt Himmelfahrt im Osten) genießen, wahrscheinlich auch auf Rollen ... so geht's schneller von Biergarten zu Biergarten

... nur streikt leider die Musikbox, ich hoffe ich bekomme das repariert

nur.Sven Offline

Flaschengährungs-Gourmet

Beiträge: 366

14.05.2013 07:32
#4 RE: Rollevent 2013 antworten

Das Rollevent war auch dieses Jahr eine klasse Veranstaltung, ich finde das Event sogar besser wie die NRW-Inlinetour. Es waren ca. 100 Teilnehmer, übernachtet wurde in der Turnhalle, in Hotels oder auf dem Arena-Gelände (Zelt, Wohnwagen, Wohnmobil). Mit dem Wetter hatten wir Glück es regnete nur am Freitag früh kräftig, 1 Std vor Start hatte es aufgehört, Strecke war vormittags feucht, aber es war gut skatebar. Es wurden 3 Leistungsgruppen angeboten, eine kürzere Strecke mit gemäßigtem Tempo, eine schnelle Gruppe mit flottem Tempo und langer Strecke (am Sa sogar 100km) und eine Gruppe die eher Caipi-typisches 21/22er-Touren-Tempo skatet mit längerer Strecke (55 - 85 km) ... also für jeden was dabei, man kann sogar mittags die Gruppen tauschen da immer zusammen pausiert wird. Und abends ist's eher gemütlich, keine wilden Parties sondern gemütliches Beisammensein und viel Lachen.

Die Musikbox streikt leider immer noch ...

Wäre das Event nicht immer so nah an unserem Caipi-Fläming-Urlaub dann denke ich würden vielleicht mehrere mitkommen, aber so freuen sich Uli und ich bereits auf nächstes Jahr.

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de