Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 170 mal aufgerufen
 Rennen
nur.Sven Offline

Flaschengährungs-Gourmet

Beiträge: 366

19.03.2012 23:41
Skate-Challange Frankfurt 1.Mai2012 antworten

erstmal wollen Uli und ich an der Skate-Challange in FFM teilnehmen, ich denke dass wir die Marathon-Distanz anpacken werden (es gibt auch 70km und HM-Distanz) ... wer auch noch Bock hat kann sich bei mir melden

Leider ist am 01.05.2012 trotz dessen dass es ein Dienstag ist kein TNS ... sehr Schade. Ist trotzdem mal was neues.

Sandra Offline

Erbeerlimes-Dazumischer

Beiträge: 290

23.03.2012 12:21
#2 RE: Skate-Challange Frankfurt 1.Mai2012 antworten

Kindergeburtstaaaaaag ! :-)

nur.Sven Offline

Flaschengährungs-Gourmet

Beiträge: 366

26.03.2012 21:36
#3 RE: Skate-Challange Frankfurt 1.Mai2012 antworten

naja, wer schnell genug skatet ist pünktlich zurück zu Kaffee/Kuchen auf Kindergeburtstag (Hauptsache vorm Subotnik gedrückt )

nur.Sven Offline

Flaschengährungs-Gourmet

Beiträge: 366

28.03.2012 23:25
#4 RE: Skate-Challange Frankfurt 1.Mai2012 antworten

es gibt kein Weg zurück ... Uli und ich sind angemeldet. Zeitenjagd ist nicht angesagt, zumal 200Hm auf dem Programm stehen. Hauptsache es macht Spaß und wir kommen gesund zurück.

Übernachtung am Vorabend in Juhe in Bad Homburg, vielleicht finden wir als Wettkampfvorbereitung noch ne Wirtschaft wo's regionaltypisch Äppler / Äppelwoi gibt und nen lekker Frankfurter Rippsche. Ich bin mir sicher, wir werden nicht die schnellsten sein, aber mit diejenigen mit dem meisten Spaß während und vor/nach der Veranstaltung. Ist das i.O. so Uli ???

Uli Offline

Eiscrusher

Beiträge: 85

01.04.2012 20:53
#5 RE: Skate-Challange Frankfurt 1.Mai2012 antworten

Ja, ich freue mich. Frankfurt erinnert mich an Stangentänze und ähnliches..

nur.Sven Offline

Flaschengährungs-Gourmet

Beiträge: 366

02.04.2012 20:20
#6 RE: Skate-Challange Frankfurt 1.Mai2012 antworten

upps ... Uli, da komm' ich aber in Bredoullie ... mein "Engel" braucht nicht alles zu wissen.

Uli, wie wär's wenn du mir zu Ostern die "Stange" mitgibst, da lassen sich bestimmt paar tolle Fotos schießen in FFM. In FFM mit Bernd, Tanja und uns beiden ... und hinterher bei der Burzeltags-Party in Poppenweiler ... . Naja, unbedingt jugendfrei müssen die Fotos nicht ein ...

Nur Anja net, soll ja keener wissen wie toll /hübsch meeene Süsse ist ..., reicht völlig aus wenn ich das weiß ...

nur.Sven Offline

Flaschengährungs-Gourmet

Beiträge: 366

21.05.2012 00:34
#7 RE: Skate-Challange Frankfurt 1.Mai2012 antworten

noch eine kurze Nachbetrachtung zum Rennen und dem drumherum:

is definitiv nicht mein Rennen ... sind zuviel Höhenmeter, vor allem wenn man schlecht trainiert ist. Ich war letztenendes überhaupt froh ins Ziel gekommen zu sein (Zeit jenseits der 2 Std-Marke weil ich die letzten Kilometer im 500m-Rhytms anhalten musste um dn Rücken durchzudrücken, hatte mal wieder heftige Rückenprobleme. Trotzdem, ich würde nächstes Jahr wieder gerne dorthin, aber dann zum Radelm mit dem Rennrad (wird kurz vor den Skatern gestartet) und nicht zum Skaten.

Die Veranstaltung an sich ist klasse ... Uli und ich hatten eine Jugendherberge in Bad Homburg (nur 15min vom Start entfernt) gefunden wo nur 300m entfernt ne tolle Cocktailbar ist ... wir waren am Vorabned ein bissle versackt bei Caipirinhas (die saulecker waren) und irgendwas neuem mit Jack Daniles, Contreaux und Sprite ... auc total lecker. Allein das ist ein Grund das mal zu wiederholen, gell Uli ?

Übrigens Katja/Timo ... der Jochen von den Fireskatern den ihr im Spreewald beim Kinderbetreuen kennegelernt habt wurde Sieger beim 70km-Rennen.

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de